Loading...
Reinhard Stumpf

Mein Werdegang als Trainer

Als Trainer bin ich stark geprägt durch meine Arbeit beim FCK und die Zusammenarbeit mit Erik Gerets. Ich bin sowohl privat als auch beruflich sehr gradlinig und denke 100 Prozent Fußball. Das verlange ich auch von den Spielern, die ich trainiere, und dem Umfeld, in dem ich arbeite. Nur so ist eine Weiterentwicklung auf und neben dem Platz und gemeinsamer Erfolg möglich. Dies gilt natürlich auch für mich. Auch ich entwickele mich permanent weiter, sowohl fachlich als auch persönlich. Zudem sind Empathie und Intuition wesentliche Bausteine meiner Arbeit. Und es ist mir wichtig, Professionalität und Disziplin in all ihren Facetten vorzuleben. „Führen durch Vorbild“ ist, was ich mir auf die Fahnen geschrieben habe.

Laufbahn

02/2018 bis dato

Leiter Nachwuchsleistungszentrum Kickers Offenbach

ehrenamtlich

07/2015 – 09/2016

Cheftrainer / Sportdirektor Al Ettifaq


07/2014 – 06/2015

Cheftrainer Al Shabab


07/2013 – 06/2014

Cheftrainer der U21-Mannschaft von Al Hilal Saudi Club


01/2012 - 07/2012

Cheftrainer Wacker Burghausen


09/2011 - 12/2011

Cheftrainer Club Sportif Sfaxien


11/2010 - 06/2011

Cheftrainer der U21-Mannschaft von Al Hilal Saudi Club


10/2010 - 11/2010

Interims-Cheftrainer der Profimannschaft von Al Hilal Saudi Club

ungeschlagen

08/2009 - 10/2010

Assistenztrainer von Erik Gerets bei Al Hilal Saudi Club

Meister der Saudi Profi Liga, Champions League-Teilnehmer

12/2007

Jugendtrainer European Soccer School, Vancouver

U7 – U19 Jungen und Mädchen

09/2007 – 11/2007

Cheftrainer Genclerbirligi Ankara


07/2005 – 06/2007

Assistenz-Trainer von Erik Gerets bei Galatasaray Istanbul

Türkischer Meister, UEFA-Cup-Teilnehmer

04/2004 – 06/2005

Assistenz-Trainer von Erik Gerets beim VfL Wolfsburg

Erstmals Tabellenführer in der Vereinsgeschichte

01/2003 – 04/2004

Assistenz-Trainer von Erik Gerets beim 1. FC Kaiserslautern

DFB-Pokalfinalist

10/2000 – 07/2002

Chef-Trainer beim 1. FC Kaiserslautern

UEFA-Cup-Teilnehmer

1999 – 09/2000

Assistenz-Trainer von Otto Rehhagel beim 1. FC Kaiserslautern

UEFA-Cup-Teilnehmer

1998/99

Assistenz-Trainer von Otto Rehhagel beim 1. FC Kaiserslautern

Champions League-Teilnehmer

10/1997 - 1998

Assistenz-Trainer von Otto Rehhagel beim 1. FC Kaiserslautern

Deutscher Meister

04 – 10/1997

Ausbildung zum Fußball-Lehrer


1995/96

Praktikum beim Hessischen Fußball-Verband, U10-U19-Junioren


1994/95

Assistenz-Trainer beim 1. FC Köln, U9-Junioren


1992 - 1994

Assistenz-Trainer bei Galatasaray Istanbul, U17-Junioren


1991/92

Chef-Trainer beim 1. FC Kaiserslautern Amateure, Oberliga Süd-West


Entwicklung

Leadership

Professionalität


Presse

Viel, viel, viel wurde in den langen, langen, langen Jahren, die ich jetzt im Fußball unterwegs bin, über mich geschrieben und berichtet – manchmal ohne auch nur ein Wort mit mir gesprochen zu haben. Doch der Rückblick fällt nicht schwer, gibt es doch ebenso viele positive, teils kuriose Geschichten. Mir fällt spontan niemand ein, der sich freiwillig mit einem solch schiefen Gesicht ins TV gesetzt hat, zumindest nicht, wenn er nicht für einen Horrorstreifen engagiert war.

Ihr habt geblättert und Euch ist spontan aufgefallen, dass ein Bericht, den Ihr aus alten Zeiten noch aufgehoben habt, nicht dabei ist? Meldet Euch bei mir. Gern würde ich mir diesen auch einmal anschauen.

08.02.2018: Reinhard Stumpf stellt sich als Leiter des OFC Leistungszentrums vor
Quelle: OFC Fanradio
13.11.2017: Stumpf erklärt umstrittenes FCK-Aus
Quelle: sport.de
10.11.2017: „Vielleicht sollte sich der FCK wieder auf alte Werte konzentrieren“
Quelle: zweite-liga.de
04.11.2017: Von Hanau über Lautern nach Riad
Quelle: Hanauer Anzeiger
10. Mai 2012: "Das Aus und die Folgen"
Quelle: Kicker
18. April 2012: „Wer dreimal gewinnt, wird Dritter“
Quelle: Offenbach Post
24. März 2012: „Wir müssen uns in jedem Spiel voll konzentrieren“
Quelle: Stadionmagazin von Wacker Burghausen
1. März 2012: Gut gewürzt
Quelle: Süddeutsche Zeitung
13. Februar 2012: Stumpf: Der Weltenbummler spricht wieder Deutsch
Quelle: DFB.de Exklusiv
23. Januar 2012: Trainer Stumpfs Marschroute geht auf
Quelle: Kicker
28. Januar 2012: Konsequent an Taktik und Technik arbeiten
Quelle: Stadionmagazin von Wacker Burghausen
06.01.2012: Stumpf macht Wacker-Profis gleich Dampf
Quelle: Passauer Neue Presse Online
März 2011: Wenn sich in Saudi-Arabien die Männer verhüllen müssten...
Quelle: Diplomatisches Magazin
14.01.2011: Was macht eigentlich Reinhard Stumpf?
Quelle: Hanauer AnzeigerKSC-Magazin
2008: Flutlicht extra: Die Höllenfahrt der Roten Teufel
Quelle: SWR
2007 - 2008: Vom OFC enttäuscht
Quelle: Hanauer Anzeiger
10.11.2007: Der OFC hat nicht nachgefragt
Quelle: Hanauer Anzeiger
2001 - 2002: Stumpf bis 2004 Trainer des FCK
Quelle: Hanauer Anzeiger